Kursdetails

F22735 "Den Körper entgiften und die Selbstheilungskräfte aktivieren mit Basenfasten"

Status Anmeldung möglich
Beginn Sa., 05.02.2022, 10:00 - 13:00 Uhr
Kursgebühr 39,00 €
Dauer 1 Tag
Kursleitung Jana Böhm
Bemerkungen Schreibutensilien, Getränk

Jana Böhm ist zertifizierte Ayurveda Ernährungsberaterin.

Die Übersäuerung ist die Ursache für viele Krankheiten wie z.B.: Übergewicht, Gelenkschmerzen, Artrose, Allergien, Antriebsschwäche, Nierensteine, chronische Müdigkeit, Erkältungen, Bronchitis, Kopfschmerz, Nervosität, erhöhte Schmerzempfindlichkeit, Reizbarkeit, Akne und andere Hauterkrankungen und Beschwerden. Basenfasten ist eine sehr sanfte Form des Heilfastens mit drei festen Mahlzeiten am Tag, wo Du den Überschuss an Säuren in deinen Organen, Gelenken, Fett- und Bindegewebe innerhalb kürzester Zeit reduzierst, viele Beschwerden lindern kannst und nebenbei noch ein paar Pfunde abnimmst. Im Workshop werden basische und säurebildenden Lebensmittel erklärt, konkrete Rezepte vorgestellt und unterstützende Reinigungsrituale für das Basenfasten besprochen. Mit diesem Wissen kannst Du dein Basenfasten zu Hause starten, einer Fasten-Online-Gruppe beitreten und/ oder Dich zu einem Basenfastenseminar anmelden.




Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
05.02.2022
Uhrzeit
10:00 - 13:30 Uhr
Ort
Wasserburger Str. 25, Vereinsraum