Kursdetails

F22534 Kräuter-Workshop: Ringelblume, Rose, Rotklee & Co. - die Heilkraft der Blüten

Status Anmeldung möglich
Beginn Sa., 28.05.2022, 12:00 - 15:00 Uhr
Kursgebühr 25,00 €
Dauer 1 Vormittag
Kursleitung Sabine Haase
Bemerkungen kleine verschließbare Behälter, Schreibzeug
Die Material- und Skriptkosten (€ 10,00) sind in der Kursgebühr enthalten.

Viele Blüten lassen sich für die Gesundheit einsetzen und können Wechseljahresbeschwerden, Stress, Schlafstörungen und depressive Verstimmung mildern; Rosen, Geranien und Gänseblümchen sehen nicht nur schön aus, sie helfen auch sanft gegen vielerlei Zipperlein. In diesem Workshop werden wir nicht nur bekannte Blüten wie Rosen, Malven und Arnika und ihr Anwendungsgebiet kennenlernen, sondern auch über den antioxidativen Rotklee sprechen, die unbekannte Kraft des kleinen Gänseblümchens und über den Alleskönner, die Ringelblume. Ganz nebenbei stellen wir Tinkturen, Salben und einiges mehr daraus her. Dazu gibt es ein Skript, Probierschmankerl und viele Rezepte




Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
28.05.2022
Uhrzeit
12:00 - 15:00 Uhr
Ort
Wasserburger Str. 25, Vereinsraum