Kursdetails

H20533 Acrylmalerei - Experimente

Status Anmeldung möglich
Beginn Di., 10.11.2020, 18:30 - 20:30 Uhr
Kursgebühr 36,00 €
Dauer 3 Abende
Kursleitung Dr.Clara M. Thiele
Bemerkungen einen Pinsel (flacher Borsten- oder Synthetikpinsel, kein Naturhaar), einen Alten Teller (Plastik oder Porzellan), ein Wassergefäß, ein altes Messer oder einen Spachtel, Malerkittel oder Schürze, Mallappen oder Küchenrolle.
Leinwände, Farben und andere Medien werden von der Kursleiterin gestellt, das Materialgeld ist vor Ort zu bezahlen.
ca. 3 €uro/Abend

Der Kurs ist für Anfänger und geübte MalerInnen gleichermaßen geeignet, ebenso für Menschen, die von sich sagen:" Ich kann nicht malen".
In diesem Kurs werden vielfältige und vielschichtige Experimente angeboten. Wir nutzen die Klebefähigkeit des Acryl-Mediums um dreidimensionale Kunstwerke zu erschaffen. Wir experimentieren mit Kleber, Gips, Kaffee, Sand, Muscheln,Perlen und Glitzer - plündern dafür unseren häuslichen Fundus und freuen uns an neuen dekorativen Zusammenstellungen. Natürlich kann auch ganz "normal "gemalt werden, Im Vordergrund steht die Freude am Gestalten und die Lust Neues auszuprobieren.
Die Teilnahme ist auf maximal 8 Teilnehmer beschränkt.




Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
10.11.2020
Uhrzeit
18:30 - 20:30 Uhr
Ort
Mittelschule, Schulstr. 11, Werkraum Treffpunkt: Lehrerparkplatz
Datum
17.11.2020
Uhrzeit
18:30 - 20:30 Uhr
Ort
Mittelschule, Schulstr. 11, Werkraum Treffpunkt: Lehrerparkplatz
Datum
01.12.2020
Uhrzeit
18:30 - 20:30 Uhr
Ort
Mittelschule, Schulstr. 11, Werkraum Treffpunkt: Lehrerparkplatz